14.9.10

Laut MensHealth Community: "Assistentin Nina" als prominente Vegetarierin!

Ich möchte nicht auf den psychologischen Hintergrund oder die narzisstischen Schwingungen eingehen, aber manchmal googelt man sein blog selbst. Dabei habe ich eine entzückende Feststellung gemacht: in der MensHealth Community "Alles was Männer interessiert" wird unter der Rubrik "Prominente Vegetarier" von user klötti auf mich als "Assistentin Nina" von ZimmerFrei aufmerksam gemacht, genauer auf meinen Eintrag zum Vegetarismus, der sogar bei ihm als "Antivegetarier Spuren hinterlassen hat". Dieser kleine Kommentar freut mich im doppelten Sinn: als Vegetarierin genannt und gleichzeitig ernst genommen zu werden.

Foto: Sabrina Dicken (moodshots)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ich habe dich schon immer ernst genommen :-) auch als du noch nicht die assistentin vom götzi warst...
regnerische grüße aus dem hohen norden...

Nina hat gesagt…

Hoher Norden- Willihaven oder Hamburch? Jetzt bin ich neugierig! ;O) Also "ernst genommen" als Vegetarierin mein ich, kommt ja auch nicht so oft vor! ;O) Ebenso graue und nieselnde Grüße aus Kölle!

Anonym hat gesagt…

tja.. da gibts evtl ja auch noch die ein oder andere alternative :-) also zu hansebüddel oder schlicktown.
sortier mal die gedanken, dann wird das schon was...

Nina hat gesagt…

Gedanken sortieren? Ich lerne gerade Mittelhochdeutsch! Nun ja, da fallen mir spontan noch OL, HB oder Rastede ein...